Test subject search

19.09.2017

Einfluss von Motivation auf Ergebnisparameter des Pupillografischen Schläfrigkeitstests

Back to Overview

You are here:

Einfluss von Motivation auf Ergebnisparameter des Pupillografischen Schläfrigkeitstests

Wir suchen junge gesunde Männer zwischen 18 und 30 Jahren für eine Studie zum Einfluss von Motivation auf einen Schläfrigkeitstest nach Schlafentzug. Es wird eine angemessene Aufwandsentschädigung gezahlt.

In dieser Studie soll untersucht werden, ob und in welchem Umfang die Ergebnisse des Pupillographischen Schläfrigkeitstests durch motivationale Faktoren beeinflusst werden können. Die Motivation soll in diesem Zusammenhang durch eine finanzielle Belohnung gesteigert werden. Die Studie umfasst eine Nacht sowie 3 Termine unter kontrolliertem Schlafentzug im Schlaflabor. Wir suchen männliche Probanden im Alter von 18-30 Jahren. Eine Aufwands Entschädigung ist vorgesehen. Bei Interesse melden sich bitte unter folgender Telefonnummer:

Contact

030/450-617577



Back to Overview